Wenn Sie "süchtig" werden

0
- Werbung -

 Was ist sexuelle Sucht und wie wird sie behandelt?

Nach dem Skandal der letzten Wochen entgiftet Harvey Weinstein in der Meadows-Klinik in Wickenbug (Arizona) für 37 US-Dollar pro Monat von angeblicher sexueller Sucht

Zwei Harvey-Hurrikane trafen die USA in kurzer Zeit. Die in Texas verursachte Ende August 89 Todesfälle und 70 Milliarden US-Dollar Schaden. The Other Hurricane Harvey ist der 65-jährige Filmproduzent Harvey Weinstein, der in Hollywood zusammenbrach und den Fall von Dutzenden von Frauen enthüllte, die ihn plötzlich der sexuellen Belästigung beschuldigten, nachdem sie den Artikel vom 5. Oktober gelesen hatten, den Jodi Kantor und Megan Twohey für die New York Times geschrieben hatten.

Also nach zwanzig Jahren von den Fakten, die Schauspielerinnen Ashley Judd e Rose McGowanverklagte Weinstein wegen sexueller Belästigung. Mehr als 50 Frauen folgten ihnen dann. Jetzt Harvey Weinstein ja ist es Entgiftung von angeblicher sexueller Sucht in Die Meadows Klinik von Wickenbug (Arizona) für 37 USD pro Monat.

Ja, weil die sexuelle Sucht es ist - wie alle Abhängigkeiten - etwas, das nichts mit Verlangen zu tun hat, nicht einmal das, was sich auf belästigende und vulgäre Weise manifestiert.

Kurz gesagt, der sexsüchtige ist nicht unbedingt auch ein Belästiger und nicht unbedingt ein Schwein ist sexsüchtig. Es gibt Zwang, wenn es gibt pathologische Verpflichtung, Reize zu suchen, auch wenn man die schädlichen Folgen kennt. Die Person hat keinen Spaß (wie zum Beispiel beim zwanghaften Glücksspiel). Sie ist eine Sklavin für sich selbst, wie eine Droge. Dort Ninfomanie weiblich und die Satirismus männlich fallen in diesen Fall. Eine Art Erhöhung der sexuellen Impulse, die zur ständigen Suche nach neuen Partnern führt (ohne Vergnügen), aber tatsächlich dazu dient, innere psychische Turbulenzen zu lindern. Es ist pathologisch und beeinträchtigt das tägliche Leben stark. Ein Playboy oder eine "einfache Frau" hat diese Pathologie nicht genau. Der Diskurs für sie würde sich eher auf persönliche Werte verlagern, zu denen die Psychologie keine Position einnimmt.

- Werbung -

Sexsucht kann geheilt werden. Auch in Italien. Um die San Nicola Center, in der Nähe von Senigallia, wo sie erklären, dass „die Mechanismen, die Sexsucht auslösen, größtenteils dieselben sind, die auch andere Abhängigkeiten auslösen, egal ob es sich um Substanzen oder um Glücksspiele handelt. Sehr oft können sie in Traumata gesucht werden, die während der Kindheit oder im jüngeren Leben des Subjekts aufgetreten sind, Ereignisse, die schwere Stress- oder Depressionszustände verursachen und durch Hypersexualität "kompensiert" werden. Sie heilen auch die Kaufsucht. Oder zum Siipac von Bozen, wo sie erklären, dass „das häufigste Identikit für sexuell Kranke das eines Mannes zwischen 30 und 40 Jahren ist, der oft verheiratet ist und ein Abitur oder einen Hochschulabschluss besitzt. Auf der Insgesamt sexsüchtige Menschen in Italien, etwa eineinhalb Millionen Menschen, dann 70 bis 80 Prozent sind Männer, 20 bis 30 Prozent sind Frauen". Bei Siipac Sie heilen bis zu 22 Abhängigkeiten, einschließlich Selfie-Sucht ("Selfie" -Sucht) und pathologische Abhängigkeit von der Sonne (Tanorexie).

Sexsucht ist ein zwanghaftes Verhalten, das das tägliche Leben beeinträchtigt und in Familie, Freunden und im Arbeitsumfeld starken Stress verursacht. Es zeichnet sich durch ein unermüdliches Streben nach sexueller Befriedigung aus, unabhängig von den Folgen oder der persönlichen Sicherheit. Schätzungen zufolge sind 6 bis 8 Prozent (16 bis 21,5 Millionen) der amerikanischen Bevölkerung geschlechtsabhängig. Sexuelle Sucht wird oft mit anderen Arten von Sucht verglichen. Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht da ist Kein Verhalten, das sexuelle Sucht definiert, das dafür bekannt ist, die Gedanken, Gefühle, die körperliche Gesundheit und das allgemeine Grundverhalten und die Funktionsweise einer Person stark zu beeinflussen. Die Sucht schreitet fortschreitend in Phasen voran, in denen sich der sexsüchtige zunehmend von Freunden, Familie und der realen Welt löst. Letztendlich endet der Suchtzyklus mit schwerwiegenden Konsequenzen wie rechtlichem, finanziellem und / oder persönlichem Leiden.

- Werbung -

Es gibt keine Behandlungsform, die sich als wirksamer erwiesen hat als eine andere. Oft wird der therapeutische Ansatz bei der Arbeit mit Personen verwendet, die sexuell abhängig sind. Einige der Psychopharmaka können hilfreich sein, um den Sexualtrieb zu verringern oder um aufdringliche Gedanken zu verringern. Diese Medikamente können es einer Person auch ermöglichen, die Konsequenzen zu berücksichtigen, bevor sie einen Sexualtrieb oder eine sexuelle Handlung ausübt. Neben der Medikation handelt es sich fast immer um eine regelmäßige Therapie oder Beratung.

Laut einer aktuellen Studie von Dr. Franco Avenia, Präsident vonAIRSDie sexuelle Abhängigkeit in Italien beträgt 5,8%. Bei Männern sind es 10% und bei Frauen 2%. DAS Die höchsten Werte liegen im Bereich von 36 bis 50 Jahren mit 6,8%.Die Altersgruppe mit dem höchsten Suchtrisiko reicht von 18 bis 35 Jahren, mit einem Durchschnitt von 10,8%, der von 5 auf über 6 Jahre auf 35-50% sinkt. Die sexuelle Sucht ist bei Personen mit niedrigerer Sekundarstufe stärker ausgeprägt Schuldiplom (9,9%) und sinkt für Absolventen auf 4,7%. In demSingle ist mehr präsent (8%) und insbesondere unter denen, die verheiratet waren (23% getrennt und verwitwet) im Vergleich zu alleinstehenden (7%). Die sexuelle Abhängigkeit ist im Norden (39%) stärker ausgeprägt als im Zentrum (32,5%) oder im Süden (31,5%).

mehr berühmte Leute - in Harvey Weinsteins Milieu - haben erklärt - Wir wissen nicht, ob richtig oder falsch -sexsüchtig gewesen zu sein oder immer noch zu sein. Kanye West, Scott Disick, John Mayer, Lindsay Iohan, Denise Welch, Spencer Matthews, Calum Best, Charlie Sheen, Colin Farrell, Luisa Zissman, Jodie Marsh, David Duchowny (X-Files) und Michael Duglas, die 1992 die Sucht loswurden sexuell in der Sierra Klinik in Tucson. Allerdings hat noch nie eine Frau von Belästigungen durch diese Charaktere berichtet, die mit großem Hollywood-Charisma und Macht ausgestattet sind. Aber weißt du - niemand mag Hurrikane und Harvey ist keine Ausnahme.

Quelle: gqItalia.it

Loris Alt


- Werbung -

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Daten verarbeitet werden.