Raffaella, Carramba! Was für ein Schlag

0
Raffaella Carrà
Raffaella Carrà
- Werbung -

Raffaella Carrà hat uns verlassen. Er war 78 Jahre alt

"Samstag ist Feiertag, Sonntag ist Feiertag, Montag gibt es nie”, Sie haben also an jenen Samstagabenden gesungen, die unsere Jugend geprägt haben. Der Montag diente nur einer Krankheit, um dich von uns wegzunehmen. Unglaube, Unglaube, dieses schreckliche und naive Verlangen nach Nichtannahme. Als ein Spielzeug, das uns sehr am Herzen lag und wir es nicht glauben konnten, als Kinder zerbrach, wollten wir es nicht glauben, auch wenn wir zunächst wussten, dass sich dieses Spielzeug nie wieder von selbst reparieren würde.

Mit Ihnen vergeht nicht nur das einnehmendste und ansteckendste Lächeln unseres Fernsehens, nicht nur ein außergewöhnlicher Profi, den die ganze Welt geliebt hat und von dem sich so viele Künstler inspirieren ließen. Er hinterlässt zunächst eine Frau, die ihren Erfolg Schritt für Schritt aufgebaut hat. Studium, Aufopferung, wilde Entschlossenheit und diese natürliche Sympathie, dieses Gefühl des Willkommens mit offenen Armen, diese Fähigkeit, jeden zu beruhigen, die für Ihr Land typisch ist.

Raffaella Carrà mit der Leichtigkeit der Tuca Tuca oder durch ein Kleid, das den Nabel auslässt, hast du Tabus gebrochen, die in unser rückständiges Gewissen genagelt schienen. Freiheit, das war deine Art, das Leben zu verstehen, frei zu wählen, frei, jeden zu lieben, überall ohne Grenzen und Zwänge. Unter diesem revolutionären und ikonischen blonden Bob befand sich ein erleuchteter Geist, der in der Lage war, das Leben wie nie zuvor zu verstehen und zu sehen. no TV Persönlichkeit hatte dies vor Ihnen getan. Und diese Vision von ihr hast du auf die Bühne gebracht und es war immer ein Erfolg.

- Werbung -

Raffaella Carrà und dann "Meistermusik"

„Wer singen will, kann buchen
Mit mir einen schönen Chor zu machen"

Wer weiß, wie viele Sie finden werden, die mit Ihnen singen werden. Sie, die Sie mit den größten Sängern duettiert haben, können jetzt himmlische Duette inszenieren.

- Werbung -


“Was für ein arbeitsreicher Tag (aber was für ein Tag)!”.

Ein ereignisreicher Tag mit Neuigkeiten, die wir nie lesen oder hören wollten. Raffaella, verzeihen Sie uns, aber das war wirklich das schlimmste Carràmbata, das Sie uns hätten geben können. Wo Sie jetzt sind, können Sie jedoch einigen Ihrer alten Freunde ein schönes Carràmbata zubereiten. Vielleicht ein Diego Armando Maradona, der eine Nacht im Gefängnis in Buenos Aires verbracht hat, weil er die Sicherheitskontrolle umgangen hatte, um dich aus der Nähe oder aus der Nähe sehen zu können Fabrizio Frizzi, der, wie Sie, ein mitreißendes und ansteckendes Lachen.

„Also komm schon, komm schon, komm schon
Es lebe die Feiertage, wenn es in einem Monat noch hundert sind
Es lebe die Feiertage, wenn es in einem Jahr noch tausend mehr gibt“.

Also vielen Dank. Danke für all die Momente des Feierns, der einfachen Gelassenheit, die Sie uns gegeben haben. Es müssen hundert, tausend und vielleicht mehr gewesen sein. Danke auch für dieses tiefe Gefühl der Leere, das wir in diesen Stunden empfinden und das du nur dann fühlst, wenn du einen besonderen Menschen verlierst, denn es bedeutet, dass du diese Leere auf deine eigene Weise gefüllt hast. Mit Ihrem Lächeln, mit Ihrer Eleganz, mit Ihrer Lebensfreude und mit Ihrem Talent. Verdammt, ich konnte mir nicht vorstellen, wie schwer es sein würde, sich von Raffaella zu verabschieden. Dies ist auch ein Zeichen für Ihre Einzigartigkeit.

Artikel von Stefano Vori





- Werbung -

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Daten verarbeitet werden.