Das Finale von I Chosen You: zwölf Gewinner.

0
- Werbung -

Der Christian Music Contest ist bereits auf der Suche nach neuen Künstlern!

Napoli - Die vierundzwanzig Finalisten, die von der technischen Jury aus über XNUMX Künstlern ausgewählt wurden, die an der ersten Ausgabe des christlichen Musikwettbewerbs Ho Scelto Te beteiligt waren, der vom Singer-Songwriter und Produzenten Luciano Buonfiglio organisiert wurde, kamen aus ganz Italien.

Luciano Bonfiglio, Singer-Songwriter von Nazireo in der Kunst

Eine denkwürdige Show, das Fest der Liebe und Integration, konnte nur in Neapel, der Hauptstadt der Musiksprachen, den Vorhang fallen lassen. Trotz der Einschränkungen, der Tempowechsel, der Regeln und der Masken fand das überwältigende Finale im Zentrum von Uria statt. Eine Veranstaltung, die mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, die zeitgenössische christliche Musik und ihre verborgenen Talente auch in Italien zu legitimieren. Weiße Stimmen, schwarze Stimmen, die dem Evangelium sehr nahe stehen, multiethnische und Pop-Sounds, die sich auf der Bühne abwechseln und etwas wirklich Neues in der italienischen Musikszene zum Leben erwecken.

"Endlich sind wir da!" erklärte die beliebte Kantate Mavi Gagliardi dei Sud58, außergewöhnlicher Gast zusammen mit Antonio Marino Protagonistin der neuesten Ausgabe von All Togher Now unter der Leitung von Michelle Hunziker: «Auch dieses Genre, aus dem ich selbst stamme, bekommt den Raum, den es verdient. Für mich ist es keine Überraschung, aber eine große Bestätigung ».

- Werbung -

"Wir haben nichts erfunden", erinnerte sich der Moderator Mauro Ferraris «Die Talentformel ist allen bekannt, die Musik ist anders! In den USA und Lateinamerika erklimmen diese Sänger die Hitparaden, füllen Stadien und verkaufen Millionen von Schallplatten, während sie in Italien Schwierigkeiten haben, anerkannt zu werden ».

Mauro Ferraris, Moderator

Und so haben sie den Preis gewonnen Davide Famà, Davide Ventriglia, Noell, Anastasia Celio, Davide Campilongo, Horeb, Laura Tesone, Marianna Fasano, Antonella Cristofaro, Carmen Fasano, Andrea Sturiale, Glück Eborka. Zwölf Gewinner wurden für die Erstellung einer Zusammenstellung unveröffentlichter Singles ausgewählt, «weil das Format» der Jury erklären wollte «nicht auf den Wettbewerbsaspekt ausgerichtet ist. Ziel des Wettbewerbs ist es, jungen Talenten die Möglichkeit zu bieten, künstlerisch zu wachsen und zu reifen, um die Messlatte und die Qualität "unserer" Musik »höher zu legen.

An den Fünfzehnjährigen aus Bergamo Segen Stattdessen ging der vom Fernsehmoderator verliehene Kritikerpreis Ilaria La Mura.

Die Ernennung wird im Juni vom nationalen Sender ausgestrahlt Italienischer Kanal 161Mittlerweile ist die Produktion bereits auf der Suche nach den nächsten Wettbewerbern.

"Die nächste Ausgabe?" der Veranstalter erwartet Luciano Buonfiglio „Es wird einen europäischen Umfang haben, viel größer als dieser erste Test, der in einer Zeit der Pandemie geboren wurde.

Behalten Sie die offizielle Website hosceltotemusic.it im Auge ».

- Werbung -


__________________

Pressestelle

Daniela Iavolato

393.9192931

Francesco Russo

347.5021199

"Ich wähle dich"

Website www.hosceltotemusic.it

Instagram hosceltotetalent



Facebook hosceltotalent



- Werbung -

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Finden Sie heraus, wie Ihre Daten verarbeitet werden.